ideenlabor_Testphase

Montag, 15.5 und Dienstag, 16.5.2017 ist Testphase für unsere Zweigstelle Hubland

Würzburger Bürger und Bürgerinnen entscheiden mit Design Thinking in der Stadtbücherei: eine Zweigstelle ganz nach ihren Wünschen.

Design Thinking hört man in den letzten Monaten in der Stadtbücherei Würzburg immer wieder. Was ist das eigentlich und was macht die Stadtbücherei damit? Das haben wir in diesem Artikel bereits ausführlich erklärt.

Zweigstelle Hubland

Im neuen Stadtteil „Am Hubland“ soll im ehemaligen Tower eine Zweigstelle unserer Bibliothek eingerichtet werden. Dafür wird die Methode „Design Thinking“ verwendet und die Kunden und Kundinnen werden aktiv in die Ideenfindung mit eingebunden.

Was passiert am 15.05.17 und 16.05.17?

Am 15.05. und am 16.05.17, haben Sie die Möglichkeit die neu entwickelten Prototypen im 1. Obergeschoß der Stadtbücherei Falkenhaus zu testen. Vier Teams haben die Ideen entwickelt, die werden als Prototypen Ihnen vorgestellt. Hierfür wird extra ein „Ideenlabor“ aufgebaut. Und genau dafür braucht die Stadtbücherei Sie. Je mehr Personen unsere Prototypen testen, umso besser wird das Ergebnis. Kommen Sie vorbei. Sagen Sie uns Ihre Meinung! Was Süßes gibt es als Belohnung.

Advertisements